Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul

Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul

Winterdienst Dresden Hausmeister Dresden Hausverwaltung DresdenDer Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul durch unseren Hausmeisterservice Dresden und Hausmeisterservice Radebeul ist ein Service, der Mieter und Eigentümer gleichermaßen entlastet. Statt dass die Mieter jeden Morgen und jeden Abend nach den Vorschriften Schnee vom Gehweg schaufeln müssen, um ihrer gesetzlichen Haftung zu entgehen, wird der Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul einfach an einen externen Dienstleister wie unseren Hausmeisterdienst Dresden und Hausmeisterdienst Radebeul vergeben, der sich beim Winterdienst Dresden an die Anliegersatzung Dresden bzw. Radebeul halten muss.

 

 

Sie sind auf der Suche nach Unterstützung beim Winterdienst in Dresden oder Radebeul?

MF Verwaltung von Immobilien GmbH
Frau Annegret Harzbecker

Telefonisch erreichen Sie uns unter: +49 (0)351 830 31 33
Oder Sie senden uns eine E-Mail an: a.harzbecker@hausverwaltung-radebeul.de

Warum Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul?

In den vergangenen Jahren hat sich gerade beim Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul herausgestellt, dass das Wetter macht, was es will. Manche Winter sind warm und bringen wenig Schnee, andere Winter scheinen gar kein Ende zu nehmen, und so mancher Hauseigentümer ärgert sich über Mieter, die ihrer mietvertraglich auferlegten Schneeräumungspflicht nicht nachkommen, oder darüber, dass er als Hauseigentümer einspringen muss, wenn eigentlich eine leere Wohnung mit der Schneeräumung dran wäre. Ein professioneller Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul durch unseren Hausmeisterservice Dresden und Hausmeisterservice Radebeul ist dabei sehr hilfreich, denn er erledigt die Räumpflichten laut Gesetz so, dass Unfälle vermieden werden und auch das Ordnungsamt keinen Grund zur Beschwerde findet. Dies ist umso wichtiger, als Hauseigentümer in Dresden und Radebeul vermehrt aufgrund von Stürzen wegen nicht geräumter Gehwege haftbar gemacht werden. Erhält hingegen ein Hausmeisterservice Dresden den Auftrag für den Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul, geht die Haftung auf ihn über.

Vorteile vom Winterdienst Dresden und Radebeul für die Mieter und Eigentümer

Der Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul gehört zu den laufenden Betriebskosten und ist damit im Rahmen der Nebenkostenabrechnung auf Mieter und im Rahmen der Hausgeldabrechnung auf Eigentümer umlegbar. Es handelt sich dabei um sogenannte haushaltsnahe Dienstleistungen, die steuerlich absetzbar sind. Sie werden auf der Abrechnung separat ausgewiesen. Insofern ergibt sich unter dem Strich kein finanzieller Verlust. Es ist jedoch natürlich sehr angenehm, sowohl nicht in der Haftung zu sein als auch nicht bei jedem Wind und Wetter nach draußen zu müssen, um Schnee zu schaufeln.

Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul vergleichen

Für unseren Hausmeisterservice Dresden und Hausmeisterservice Radebeul als Anbieter von Winterdienst Dresden und Winterdienst Radebeul ist natürlich zentral,  mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt aufzutreten. Grundsätzlich gibt es die Möglichkeit, einen Pauschalvertrag oder den Verdienst nach Einsätzen zu wählen. Im Winter 2012/2013 hatten diejenigen Hauseigentümer, die einen Pauschalvertrag abgeschlossen hatten, Glück, denn es hat sehr viel geschneit. In anderen Jahren hätte sich die Abrechnung nach Einsätzen mehr gelohnt. Für was sich ein Hauseigentümer oder eine Eigentümergemeinschaft auch entscheidet, wichtig ist, alle zentralen Punkte in einem Winterdienstvertrag zu regeln, um Rechtssicherheit zu haben. Es ist insbesondere empfehlenswert, die Winterdienstzeiten ganz genau festzuhalten.

Ihre MF Verwaltung von Immobilien – Hausverwaltung in Dresden und Radebeul

Frau Annegret Harzbecker
Kötzschenbroder Straße 138
D – 01139 Dresden
Telefon:+49 (0)351 830 31 33
Fax:+49 (0)351 795 16 91
E-Mail: a.harzbecker@hausverwaltung-radebeul.de